2015

2015 | Equal Pay Day in Hannover

Ziel des Aktionstages war es, Informationen über die Ursachen der geschlechterspezifischen Entgeltunterschiede
zu diskutieren, Betriebe und Unternehmen zu sensibilisieren und die Öffentlichkeit aufmerksam zu machen. Mitglieder des Aktionsbündnisses haben mit den Passantinnen und Passanten über die Ursachen und Gründe der ungleichen Bezahlung diskutiert. Pünktlich um fünf vor zwölf rissen die Bündnispartnerinnen symbolisch die Mauer der Lohnungerechtigkeit ein.Bei Sonnenschein füllte sich der Platz am Kröpke schnell, unter anderem auch mit Frauen aus dem Landkreis Diepholz, die eigens mit einem Bus nach Hannover angereist waren. Ein Video zur Aktion kann unter https://www.youtube.com/watch?v=-xYrhhG9HlQ angesehen werden

EPD2015kartonsweb


zurück